Ein ultimativer Leitfaden für den Tagesausflug zu den Koh Racha Inseln

Koh Racha Noi ist eine etwa zweistündige und fünfzehnminütige Fahrt von der Chalong-Bucht an Bord unseres Tauchboots MV Mermaid. Etwa fünfundzwanzig Kilometer südlich von Phuket liegt Koh Racha Noi südlich von ihrer Schwesterinsel Racha Yai.

tauchen mit manta-rochen in thailand
Südthailändische Inseln

Beides sind majestätische Inseln. Koh Racha Noi ist unbewohnt und von üppigem Laub bedeckt, umgeben von paradiesischen Sandstränden mit transparentem, einladendem Wasser. Der Name der Insel bedeutet übersetzt "Kleiner König", Noi bedeutet "klein", Racha bedeutet "König", während die Nachbarinsel "Großer König" heißt, wobei Yai "groß" bedeutet. Beide machen ihren königlichen Namen alle Ehre, denn sie bieten Erlebnisse jenseits aller Erwartungen. 


Racha Noi Süd Tipp:

Racha Noi Südspitze bietet erstklassige Tieftauchmöglichkeiten. Wie Sie vermuten können, liegt er am südlichsten Punkt der Insel. Granitfelsen bilden die Unterwasserlandschaft, die in einer Tiefe von etwa zwölf Metern beginnt und bis auf über vierzig bis fünfzig Meter abfällt.

Walhai Thailand
nahe Begegnungen

Sie werden eine gute Mischung aus Weich- und Hartkorallen finden, wobei die Wände eine Fülle von violetten und roten Korallen sowie Sea Whips beherbergen. Gorgonien, die in der Strömung tanzen, bilden eine wunderschöne Unterwasserkulisse.

Die Südspitze von Racha Noi beherbergt die einzige Manta-Reinigungsstation in der Region und gilt daher als der beste Tauchplatz auf Phuket, um Riesenmantas zu sehen, die bis zu sieben Meter lang werden können. Die Sicht an der Südspitze von Racha Noi ist oft ausgezeichnet, mit Sichtweiten von mehr als dreißig Metern, so dass Sie eine perfekte Chance haben, einen Oceanic Manta in der Nähe zu sehen. 

Das tiefe Wasser und die Reinigungsstation ziehen natürlich größere Meeresbewohner an, die auf der Suche nach Nahrung sind. Adlerrochen und Walhaie schwimmen gerne aus der Tiefe herauf, während sie das Plankton durchsieben.

Tropische Korallenriffe Racha-Inseln Phuket
Tauchen auf den Racha Inseln Phuket

Große Schwärme von Schwarzflossen-Barrakudas und Gelbflossenfischen, die bis zu einem Meter lang sind, können zusammen mit Riesenstachelmakrelen, Jagdstacheln und Thunfischen beobachtet werden, die durch das Wasser rasen und die Strömung nutzen, um sich fortzubewegen. Einhornfische, Doktorfische, Papageienfische, Weißspitzen-Riffhaie, Blauring-Engelfische und viele andere Meeresbewohner können hier ebenfalls gesichtet werden. 

Die Strömungen an der Südspitze von Racha Noi können sehr stark sein, da sie von beiden Seiten der Insel kommen, auf die Felsen prallen und mit Wucht eine neue Richtung einschlagen. An anderen Tagen ist es ruhig und friedlich. Einige Taucher bevorzugen einen negativen Einstieg, indem sie abtauchen und sich unter den Felsen in Sicherheit bringen, aber das ist nicht immer notwendig. Zusammen mit den potenziell komplexen Strömungen, dem offenen Meer und den Tiefen ist die Südspitze von Racha Noi ein anspruchsvoller Tauchplatz mit mehreren Ebenen, der nur erfahrenen Tauchern empfohlen wird. 

Tauchen auf den Koh Racha Noi Inseln - Phuket
Rotfeuerfisch tauchen Racha Inseln Phuket

Thailand Taucher bietet Ihnen eine Drei-Tauchgänge-Paket die montags, mittwochs, donnerstags und samstags Racha Noi einschließt. Sie können von der Chalong-Bucht aus an Bord unseres Tauchboots MV Mermaid gehen. Um unsere hohen Sicherheitsstandards einzuhalten, bitten wir nur zertifizierte Taucher und maximal vier Taucher pro Gruppe. Wir legen um 7.30 Uhr ab und bieten Frühstück und Mittagessen an Bord an. Wir sind bestrebt, um 17.30 Uhr wieder an Land zu sein und bieten Ihnen einen Rücktransfer zum Hotel an, damit Sie Ihren Tag stressfrei ausklingen lassen können. 

Racha Noi Bucht

Die Bucht von Racha Noi ähnelt der Vorstellung der meisten Menschen vom Paradies. Die Bucht befindet sich im Südosten der Insel und ist leicht an dem kleinen Inselchen zu erkennen, das bei Ebbe einen Verbindungsgrat zum Festland offenbart. Es ist unser zweiter Tauchplatz im Rahmen unserer "Drei-Tauchgänge-Tagestour" mit der MV Mermaid. Das kristallklare Wasser und der weiße Sandboden machen diesen Tauchplatz zu einem atemberaubenden und einladenden Ort, besonders für Anfänger und unerfahrene Taucher. 

Echte Karettschildkröte Tauchen Racha Inseln
Hartkorallen - Racha-Inseln

Nördlich und südlich der Insel entdecken Sie flache Hartkorallen und Hirschhornkorallen, die schließlich auf etwa fünfzehn Metern in ein Sandplateau übergehen. Fahren Sie weiter nach Süden, um einem felsigen Riff zu folgen, das bis auf über dreißig Meter abfällt, wo Sie Seepeitschen und Seefächer, Nacktschnecken und Seegurken entdecken können.

Es erwartet Sie eine Fülle von Meeresbewohnern, darunter Skorpionfische, Milchfische, Gartenaale, Adlerrochen, Süßlippen, Kaiserfische und Oktopusse. Erkunden Sie den Meeresboden, um Tintenfische, die sich gerne vor dem weißen Sand tarnen, sowie Pfeifenfische und Flundern zu entdecken. Bei ruhigem Wetter sollten Sie sich die Zeit nehmen, die tiefblauen Tiefen zu erforschen, und mit etwas Glück können Sie Adlerrochen, Leopardenhaie und möglicherweise Walhaie sehen. 

Die Bucht von Racha Noi ist ein hervorragender Tauchplatz mit oft ausgezeichneter Unterwassersicht von fünfzehn bis vierzig Metern und einer Temperatur von etwa 29°C/84°F das ganze Jahr über. Seien Sie auf der Hut, wenn die Strömung stark ist, denn sie fließt nach Süden und bringt Sie weit weg, wenn Sie nicht aufpassen. Wenn Sie ein erfahrener Taucher sind, können Sie hier aber auch einen guten Strömungstauchgang machen. 

Entdecken Sie an Bord unserer MV Mermaid montags, mittwochs, donnerstags und samstags die bezaubernden und atemberaubenden Bilder, die die Bucht von Racha Noi zu bieten hat. Es ist der zweite Tauchplatz unserer drei Tagesausflüge, wobei jeder Tauchplatz ein einzigartiges Erlebnis bietet.

Federkiele Koh Racha Inseln
Korallen auf den Koh Racha Inseln

Nachdem Sie um 7.30 Uhr an Bord gegangen sind, können Sie den ganzen Tag über frühstücken und zu Mittag essen. Um 17.30 Uhr kehren wir dann zurück und bieten Ihnen einen Rücktransfer zum Hotel an. Anschließend können Sie in Ihrem Hotel in aller Ruhe über Ihren unvergesslichen Tag und die Erinnerungen, die Sie geschaffen haben, nachdenken. 

Insel Racha Yai

Die Insel Racha Yai ist ein beliebter Tauchplatz, da sie dank ihrer flachen Buchten und Riffe, die sich bis auf über fünfundzwanzig Meter erstrecken, für alle Tauchfähigkeiten geeignet ist. Obwohl die Insel nicht sehr groß ist (3,5 km lang und 1,5 km breit), ist sie groß genug, um an stürmischen Tagen Schutz zu bieten, vor allem in der Nebensaison, wenn die Winde aus dem Westen auffrischen. Außerdem kann man hier das ganze Jahr über tauchen. Er liegt nur etwa fünfzehn Kilometer südlich der Chalong-Bucht und verfügt über mehrere Tauchplätze. 

Korallenriffe bei Koh Racha Yai Phuket
Leuchtend rosa Korallen bei den Racha-Inseln

Racha Yai bedeutet übersetzt "Großer König" und ist das dritte Ziel unseres Tagesausflugs mit drei Tauchgängen. Die bewohnte Insel ist sowohl über als auch unter Wasser atemberaubend schön und dank des nährstoffreichen Wassers werden Sie zweifellos begierig darauf sein, das vielfältige Meeresleben zu erkunden. 

Racha Yai bietet eine Vielzahl von Tauchplätzen, vor allem an der Ostseite der Insel, aber auch rundherum. Jede Unterwasserlandschaft bietet ein anderes Taucherlebnis, das von der Erkundung großer Schwärme tropischer Fische entlang der Korallenriffe über Steilwandtauchgänge bis hin zum Wracktauchen oder Strömungstauchen reicht. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Tauchkapitän, welchen Platz Sie besuchen werden. 

weißer sandstrand phi phi inseln
Andamanisches Meer - Phuket, Thailand

Der Anblick dieses vielseitigen Tauchplatzes wird Sie zweifelsohne in Erstaunen versetzen. Weichkorallen, Gorgonien, Fächerkorallen und Schwämme bringen Farbe in die Riffe, während es auch Hartkorallen wie Elchhorn- und Sternkorallen gibt. Es gibt auch Bereiche mit Hirschhornkorallen, die Tausende von Damselfischen beherbergen. Verschiedene Rifffische wie Papageienfische, Kaiserfische, Schnapper, Falterfische, Zackenbarsche und Barsche leben in diesen Gewässern.

Mit etwas Glück können Sie Trompetenfische beobachten, die neben Zackenbarschen oder Muränen schwimmen, die sich in den Korallen oder Felsen verstecken. Vielleicht möchten Sie abtauchen, um den sandigen Meeresboden zu erkunden und einen Blick auf mögliche Adlerrochen oder kleine Blaupunktrochen zu erhaschen.

Wenn Sie das Glück haben, zu einem der Wracks hinunterzutauchen, können Sie mit großen Schwärmen von Chevron Barracuda und riesigen Fledermausfischen rechnen, die sich dort niedergelassen haben. Solche Erlebnisse geben einem das Gefühl der Demut und der Ehre, selbst für kurze Zeit Teil ihrer Umgebung gewesen zu sein.

Die Sichtweite ist hier in Racha Yai ausgezeichnet und reicht von fünfzehn bis dreißig Metern in kristallklarem Wasser; eine mäßige Strömung macht den Tauchplatz zum idealen Ort für alle Fähigkeiten, die eine Reihe von Tauchtiefen erleben können. Verständlich, dass Taucher immer wieder hierher zurückkehren. 

weißer sandstrand thailand
thailändischer Strand


Die Insel Racha Yai ist der dritte und letzte Tauchplatz unseres Tagesausflugs im Rahmen unseres Drei-Tauchgänge-Tagesprogramms. Sie können an unseren atemberaubenden Erlebnissen teilhaben, indem Sie sich uns auf der MV Mermaid anschließen, die jeden Montag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag um 7.30 Uhr in Chalong Bay abfährt. Genießen Sie das Frühstück und das Mittagessen, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird, sowie den Rücktransfer zum Hotel, wenn wir um 17.30 Uhr wieder am Hafen ankommen, damit Sie Ihren Tag entspannt und angenehm ausklingen lassen können.

Hier bei Thailand TaucherDeshalb beschränken wir Gruppen auf maximal vier Personen und bitten nur zertifizierte Taucher. Auf diese Weise können wir unsere hohen Sicherheitsstandards einhalten und sicherstellen, dass die Bedürfnisse aller Teilnehmer erfüllt werden.

INHALT
de_DE

Koh Racha Noi - Tagesausflug

Reservierung

Für eine Reservierung ist eine Online-Anzahlung von ฿1.000 pro Person erforderlich.
Der Restbetrag ist in Phuket fällig.

thailändische Taucher