FREE Rental Scuba Gear with all Phuket Diving Day Trips

Bestes Tauchen in Indien

Andamanen und Nikobaren

Sie bieten klares Wasser, eine vielfältige Unterwasserwelt und wunderschöne Korallenriffe. Die Inseln sind bekannt für ihr klares Wasser, die reiche Unterwasserwelt und die zahlreichen Tauchplätze. Einige der beliebtesten Tauchplätze auf den Andamanen und Nikobaren sind:

  1. Havelock Insel ist bekannt für seine wunderschönen Korallenriffe und die bunte Unterwasserwelt. Tauchplätze wie Elephant Beach, Neil Island und der berühmte "John Lawrence" bieten eine Vielzahl von Meeresbewohnern, wie Papageienfische, Rotfeuerfische und sogar Meeresschildkröten.
  2. Neil Island: Sie ist bekannt für ihre fantastischen Korallenriffe, darunter die Riffe "Lighthouse" und "Sitapur", die für ihre lebhaften Korallen und Meeresbewohner wie Schwärme von tropischen Fischen und Meeresschildkröten berühmt sind.
  3. Die karge Insel: ist der einzige aktive Vulkan Südasiens und ein beliebter Tauchplatz für Abenteuerlustige. Taucher können die heißen Unterwasserquellen und vulkanischen Schlote des Vulkans erkunden, die eine einzigartige Vielfalt an Meereslebewesen beherbergen, darunter schwarze Korallen und Röhrenwürmer.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Tauchen auf den Andamanen und Nikobaren am besten von Oktober bis Mai möglich ist, da die Monsunzeit die Tauchbedingungen erschweren kann, ähnlich wie bei Tauchen auf den Similan Inseln. Es wird auch empfohlen, sich bei den örtlichen Tauchzentren über die Bedingungen und Sicherheitsvorkehrungen zu informieren. Die Andamanen und Nikobaren sind indisches Unionsterritorium, und ausländische Touristen müssen für den Besuch dieser Inseln zugelassen sein.

Nikobaren-Inseln - traumhafte Strände
bestes tauchen in indien

Goa.

 Der Staat liegt an der Westküste Indiens und ist ein beliebtes Ziel für Taucher. Der Staat hat eine lange Küstenlinie, die sich entlang des Arabischen Meeres erstreckt und eine Reihe von Tauchplätzen mit einer vielfältigen Unterwasserwelt bietet. Zu den beliebtesten Tauchplätzen in Goa gehören Grande Island, Suzy's Wreck und Sail Rock.

  1. Grande Insel ist eine unbewohnte Insel vor der Küste von Goa, die sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher eignet. Die Insel verfügt über mehrere Tauchplätze, darunter die berühmte "Shelter Cove", ein geschütztes Meeresgebiet, das eine Vielzahl von Meereslebewesen wie bunte Fischschwärme, Schildkröten und sogar Delfine bietet.
  2. Suzys Wrack ist ein Schiffswrack, das in einer Tiefe von etwa 30 Metern liegt. Das Wrack beherbergt viele Arten von Meereslebewesen, wie Rotfeuerfische, Muränen und Fischschwärme.
  3. Sail Rock ist ein weiterer beliebter Tauchplatz in Goa. Es handelt sich um eine Felsformation, die sich aus den Tiefen des Meeres erhebt und von einem bunten Korallenriff umgeben ist. Der Ort beherbergt eine Vielzahl von Meeresbewohnern, wie Fischschwärme, Schildkröten und sogar Haie. Es ist wichtig zu beachten, dass man in Goa am besten von Oktober bis Mai taucht, da die Monsunzeit die Tauchbedingungen erschweren kann. Es wird außerdem empfohlen, sich bei den örtlichen Tauchzentren über die Bedingungen und Sicherheitsvorkehrungen zu informieren.
Goa Strand
Tauchen in Goa

Lakshadweep-Inseln 

Kristallklares Wasser, gesunde Korallenriffe und eine große Vielfalt an Meereslebewesen. Die Lakshadweep-Inseln, die vor der Westküste Indiens liegen, sind eine Gruppe von 36 Inseln, die einige der besten Tauchgebiete in Indien bieten. Das Wasser rund um die Inseln ist kristallklar, und die Sichtweite beträgt oft über 30 Meter.

Die Korallenriffe in diesem Gebiet sind gesund und vielfältig, und die Unterwasserwelt ist reichhaltig und abwechslungsreich. Einige beliebte Tauchplätze sind Bangaram Island, Kadmat Island und Minicoy Island. Diese Inseln sind berühmt für ihre verschiedenen Korallenarten und Meeresbewohner wie Haie, Mantarochen und Schildkröten. Außerdem findet man hier eine Vielzahl von Fischarten, darunter Papageienfische, Falterfische und Kaiserfische.

  1. Bangaram Insel: Die Tauchplätze rund um die Insel Bangaram bieten vielfältige Erfahrungen für Taucher aller Niveaus. Das Hausriff der Insel ist ein hervorragender Ort für Anfänger, da es flach ist und die Möglichkeit bietet, eine Vielzahl von bunten Korallen und tropischen Fischen zu sehen, die mit tauchen thailand. Das Riff beherbergt verschiedene Hart- und Weichkorallen, darunter Hirschhorn-, Gehirn- und Tischkorallen. Taucher können auch zahlreiche tropische Fische wie Papageienfische, Falterfische und Kaiserfische entdecken. Fortgeschrittene Taucher können die tieferen Gewässer rund um die Insel erkunden, wo sie auf bedeutendere Meeresbewohner wie Thunfische, Barrakudas und sogar Riffhaie treffen können. Die Insel bietet auch die Möglichkeit, in tieferen Gewässern ein Schiffswrack zu betauchen. Bangaram Island ist auch für seine Mantarochen bekannt, die man oft an den Tauchplätzen rund um die Insel beobachten kann. Diese sanften Riesen können bis zu 7 Meter groß werden und sind ein wirklich spektakulärer Anblick. 
  2. Insel Kadmat: Bietet eine Vielzahl von Tauchplätzen, darunter ein Schiffswrack und einen Korallengarten. Einige der beliebtesten Tauchplätze um Kadmat Island sind:
Lakshadweep-Inseln
tauchen in indien

Pondicherry 

Vielfältiges Meeresleben und gute Sicht. Pondicherry, ein Unionsterritorium im Süden Indiens, ist bekannt für seine schönen Strände und die reiche Unterwasserwelt. Tauchen ist eine beliebte Aktivität in Pondicherry, da es die Möglichkeit bietet, die lebhaften Korallenriffe und das vielfältige Meeresleben in der Gegend zu erkunden.

Mehrere Tauchanbieter und -schulen in Pondicherry bieten Tauchkurse und geführte Tauchgänge sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher an. Einige beliebte Tauchplätze in Pondicherry sind Paradise Beach, Serenity Beach und Seruwady.

Paradise Beach, auch bekannt als Plage Paradiso, ist ein abgelegener Strand im Unionsterritorium Puducherry (früher Pondicherry) an der Küste des Golfs von Bengalen in Indien. Er befindet sich an der Ostküstenstraße, etwa 15 km von der Stadt Puducherry entfernt. Der Strand ist bekannt für seine ruhige und unberührte Schönheit, das klare blaue Wasser, die weißen Sandstrände und die üppige Vegetation.

Besucher können am Strand schwimmen, sonnenbaden, entspannen und Wassersportarten wie Jetski und Parasailing betreiben. Der Strand bietet auch eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Essen und Trinken. Der Paradise Beach ist ideal für einen Tagesausflug und sollte am besten nicht während der Monsunzeit besucht werden.

Pondicherry Strand Indien
tauchen in indien

Insel Netrani (Karnataka).

 Weich- und Hartkorallenriffe und eine große Vielfalt an Meereslebewesen. Netrani Island, auch bekannt als Pigeon Island, ist ein beliebtes Tauchziel im Arabischen Meer vor Karnataka, Indien. Kristallklares Wasser und eine reiche Unterwasserwelt mit farbenfrohen Korallenriffen, Schwärmen von tropischen Fischen und Sichtungen von größeren pelagischen Arten wie Haien und Delfinen.

Taucher können die zahlreichen Tauchplätze der Insel erkunden, die von flachen Korallengärten bis zu tieferen Wänden und Schiffswracks reichen. Zu den beliebtesten Tauchplätzen gehören der Shark Point, der Nandi-Tempel und das Netrani-Wrack. Das Netrani Wrack befindet sich vor der Küste des indischen Bundesstaates Karnataka, nahe der Insel Netrani.

Das Schiff ist ein Frachtschiff, das Anfang der 2000er Jahre gesunken ist und jetzt in einer Tiefe von etwa 30-35 Metern liegt. Das Wrack hat sich zu einem beliebten Tauchplatz entwickelt, der für sein reiches Meeresleben und die Möglichkeit, sein Inneres zu erkunden, bekannt ist.

Taucher können Fischschwärme, Muränen und andere Meeresbewohner beobachten, die in das Wrack hinein- und herausschwimmen. Das Wrack gilt aufgrund seiner Tiefe und der starken Strömungen, die auftreten können, als Tauchplatz für Fortgeschrittene. Tauchern wird außerdem empfohlen, für das Tauchen in einer Wrackumgebung angemessen ausgebildet und ausgerüstet zu sein und sichere Tauchpraktiken zu befolgen.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Tauchen auf der Insel Netrani nur für erfahrene Taucher empfohlen wird, da die Strömungen stark sein können und die Sicht eingeschränkt sein kann.

Netrani Insel - Korallenriff
Tauchen auf der Insel Netrani
Sign Up To Our Monthly Newsletter
and receive our latest offers and news
INHALT
You may also like
Sonnenuntergang am Strand von Phuket Familienurlaub
Hauptverwaltung

Familienurlaub in Phuket

Sich Zeit zu nehmen, um sich zu entspannen und mit der Familie etwas zu unternehmen, kann bei einem vollen Terminkalender eine Herausforderung sein, aber Zeit mit der Familie zu verbringen ist

Mehr lesen "
Riffhai in flachem Wasser
Hauptverwaltung

Haie in Thailand

10 Haie, denen Sie beim Tauchen in Thailand begegnen können Thailand ist die Heimat zahlreicher Wasserlebewesen, die Sie beim Tauchen, Schnorcheln oder

Mehr lesen "
Riffhai in flachem Wasser
Hauptverwaltung

Haie in Thailand

10 Haie, denen Sie beim Tauchen in Thailand begegnen können Thailand ist die Heimat zahlreicher Wasserlebewesen, die Sie beim Tauchen, Schnorcheln oder

Mehr lesen "
Share this article:
de_DE

Koh Racha Noi - Tagesausflug

Reservierung

Für eine Reservierung ist eine Online-Anzahlung von ฿1.000 pro Person erforderlich.
Der Restbetrag ist in Phuket fällig.

thailändische Taucher