FREE Rental Scuba Gear with all Phuket Diving Day Trips

Thailand vs. Vietnam - Welches Land sollten Sie in Ihrem Urlaub besuchen?

Thailand vs. Vietnam: Welchen Ort sollte man zuerst besuchen?

Thailand vs. Vietnam - Welches Land sollten Sie in Ihrem Urlaub besuchen?

Thailand oder Vietnam: Es ist schwer zu entscheiden, welches dieser beiden Perlen Asiens Ihr erstes Reiseziel sein soll. Während Vietnam für seine kulturell pulsierenden Städte, Küsten und legendären Felsformationen bekannt ist, ist Thailand berühmt für seine ikonische Natur, seine Strände, sein Essen, sein Nachtleben und seine weltberühmten Abenteuer wie SporttauchenSchnorcheln, etc.

Südostasien bietet eine Fülle von Erlebnissen, die es dem Reisenden schwer machen, nicht von den Möglichkeiten überwältigt zu werden. Es ist wichtig, zu recherchieren, was jedes Land zu bieten hat. Beide Länder beherbergen einige der schönsten Strände der Welt und eignen sich hervorragend für einen Kurzurlaub.

Wer auf der Suche nach reichlich weißem Sand und blauem Wasser mit einer großen Vielfalt an Unterwasserlebewesen ist, ist in Thailand genau richtig, während Vietnam atemberaubende Küsten und einzigartige Strandlandschaften wie Red Beach oder Mui Ne zu bieten hat. 

Jedes Reiseziel hat seine eigenen Attraktionen und Aktivitäten und bietet einzigartige kulturelle Erlebnisse. Die Entscheidung für das eine oder andere Reiseziel erfordert die Berücksichtigung verschiedener Faktoren, damit Sie Ihre Zeit und Ihr Geld optimal nutzen können. 

In diesem Leitfaden vergleichen wir Reisen nach Thailand und Vietnam, damit Sie planen können, was zuerst auf Ihrer Reiseliste stehen sollte. 

Lesen Sie weiter, um in jede einzelne Kultur einzutauchen und Ihre Zeit im Ausland auf der Suche nach unglaublichen neuen Abenteuern in Asien zu maximieren!

#1. Abenteuer in Thailand vs. Vietnam

Getty Images

A. Abenteuer in Thailand

Thailands Strände sind bekannt für ihre natürliche Schönheit, und es ist leicht zu verstehen, warum sie so viel beliebter sind als die Strände in Vietnam. Eine Fülle von abgelegenen Inseln bietet einzigartige Erlebnisse und Aktivitäten wie:

  • Sporttauchen in Phuket

Phuket ist Thailands beliebtestes Reiseziel für Taucher und bietet ein Unterwasserparadies für zertifizierte Taucher und solche, die diesen Sport ausprobieren möchten. Zu den Tauchplätzen gehören die Koh Racha Inseln, Phi PhiSimilan, und die flachen Abschnitte sind ideal für Anfänger. Fortgeschrittene finden in der Nähe des Shark Point und des King Cruiser Wracks, wo mehrere Barrakuda-Arten zu Hause sind, weitere Möglichkeiten. Ausprobieren Sporttauchen in Phuket wird Ihnen eines der unvergesslichsten Erlebnisse Ihrer Reise bescheren.

  •  Paddleboarding

Wenn Sie durch atemberaubende Felsformationen und üppige tropische Wälder paddeln, können Sie die Schönheit Thailands in vollen Zügen genießen, während Sie die atemberaubende Aussicht genießen. Das ruhige, kristallklare Wasser ist ideal für Anfänger, die das Paddleboarding erlernen möchten. Paddleboarding in Thailand ist eine einzigartige Möglichkeit, Erinnerungen zu schaffen, die ein Leben lang halten!

  • Similan Tauchsafari Tauchen

Similan Tauchsafari in Thailand ist ein einzigartiges Erlebnis, das einige der besten Tauchplätze der Welt bietet. Sie können nicht nur die unermessliche Schönheit der Korallengärten und die bunte Unterwasserwelt erkunden, sondern die Similans sind auch für ihre ausgezeichnete Sichtbarkeit bekannt, die es selbst Tauchanfängern ermöglicht, die Similan-Inseln zu erkunden.

  • Jetski

Jetski fahren in Thailand ist ein aufregendes Erlebnis, das jeder einmal ausprobieren sollte. Das Land verfügt über einige der einladendsten Gewässer, die eine unvergleichliche Chance bieten, seine unberührte Schönheit und majestätische Küste zu erkunden. Ob allein oder mit Freunden, Jetski fahren an Thailands Küsten kann ein unvergesslicher Nervenkitzel sein.

  • Klettern

Klettern in Thailand ist eine Abenteuersportart, die Nervenkitzel-Suchende aus aller Welt anzieht. Die atemberaubenden Landschaften und das unwegsame Gelände in Südostasien bieten eine herausfordernde, aber lohnende Erfahrung für jeden Kletterer. Das Klettern in Thailand ist mit Sicherheit eine Reise wert, die Sie nicht vergessen werden. 

  • Schnorcheln 

Phuket ist ein Paradies für seine Strände, Buchten, Lagunen und Meeresbuchten. Schnorcheln in Phuket's Phi Phi Inseln ist ein unvergessliches Erlebnis, wenn man in den kristallklaren Gewässern die bunte Unterwasserwelt kennenlernt. Es ist das beste Abenteuer, das man mit Familie und Freunden unternehmen kann. Die Tauchausflüge richten sich an erfahrene Taucher - Besucher aller Niveaus können diese atemberaubende Aktivität genießen und bleibende Erinnerungen schaffen!

B. Abenteuer in Vietnam

Vietnam ist als Paradies für Strandliebhaber bekannt, doch im Vergleich zu den Stränden des Nachbarlandes Thailand treten die vietnamesischen Strände oft in den Hintergrund. Die thailändischen Strände sind für ihren üppigen Dschungel und ihre weißen Sandstrände bekannt und daher begehrter als die überfüllten Strände Vietnams. 

Während viele Menschen immer noch den historischen Charme und die dramatischen Landschaften der vietnamesischen Strände genießen, lässt sich nicht leugnen, dass die weitgehend unberührte Schönheit Thailands bei den Touristen mehr Anklang gefunden hat.

#2. Sehenswerte Orte in Thailand vs. Vietnam

Getty Images

A. Besuchsziele in Thailand

Thailand bietet Reisenden ein wirklich bemerkenswertes Stranderlebnis. Es ist ein Paradies mit exotischen Sehenswürdigkeiten, Klängen und Aromen. Schwimmen und Tauchen in kristallklarem Wasser sind ein unvergessliches Erlebnis, das Ihnen noch lange nach Ihrem Urlaub in Erinnerung bleiben wird. 

Thailands Küsten bieten etwas für jeden, der einen unvergesslichen tropischen Urlaub sucht. Es gibt keinen anderen Ort wie Thailand, von seiner einzigartigen Topographie bis hin zu seiner lebendigen Kultur. 

Wenn Sie planen, Asien zum ersten Mal als Tourist zu erkunden AlleinreisenderThailand ist ein hervorragendes Reiseziel. Das Land bietet unübertroffene Sicherheit und ist daher ideal für Personen, die zum ersten Mal ohne Begleitung reisen.

Orte, die man in Thailand erkunden kann:

  • Langer Strand - Phi Phi Inseln

Long Beach, bekannt als Phi Phi Island, ist die Hauptattraktion von Thailand. Der 420 Meter lange, weiße Sandstrand und das wunderschöne türkisblaue Wasser lassen die Besucher den Stress des Alltags vergessen. Hier kann man sich tagsüber in der Sonne entspannen und bei Einbruch der Dunkelheit die örtlichen Bars und Restaurants erkunden.

  • Racha Noi Südspitze

Die Racha Noi Südspitze von Thailand ist ein beliebtes Ziel für alle, die das Abenteuer suchen. Die abgelegene Lage im südwestlichen Teil des Landes ermöglicht ruhige Strandaktivitäten wie Windsurfen und Schnorcheln. Besucher können sich von der Schönheit und dem Charme der Insel verzaubern lassen.

  • Similan Inseln

Die Similan Inseln in Thailand haben sich zu einem äußerst beliebten Ziel für alle entwickelt, die den perfekten Strandurlaub suchen. Sie besteht aus neun Hauptinseln mit spektakulären Korallenriffen und einer bunten Unterwasserwelt. Touristen aus Phuket können entweder Tagesausflüge oder Übernachtungsaufenthalte in einer malerischen Atmosphäre in vollen Zügen genießen.

  • Thailands Nationaler Meerespark

Der thailändische Meeresnationalpark ist ein atemberaubendes Besucherziel mit einer faszinierenden Unterwasserlandschaft und einer reichen Artenvielfalt. Seine lebhaften Korallenriffe beherbergen eine Vielzahl von Meereslebewesen, darunter Meeresschildkröten, Nacktschnecken, Riffhaie und mehr. Die Ökosysteme sind eine reichhaltige Quelle nachhaltiger Nahrung und wirtschaftlicher Einkünfte für die Küstengemeinden. Es ist ein stolzes Zeugnis der Natur für Umweltveränderungen, das sicherstellt, dass auch künftige Generationen ihre Wunder genießen können.

  • Königskreuzer-Wrack

Das Wrack der King Cruiser, das vor der Küste Thailands in der Andamanensee liegt, ist für seine reiche Unterwasserwelt bekannt. Erfahrene Taucher kommen aus der ganzen Welt, um die große Vielfalt an exotischen Arten zu sehen. Das Tiefwasserwrack lädt Schnorchler ein, die nach Muscheln oder bunten Rifffischen Ausschau halten. Die Website Königskreuzer-Wrack ist ein Muss für erfahrene Unterwasserabenteurer und Anfänger.

  • Tauchgang zum Shark Point

Er befindet sich vor der Insel Phi Phi in Thailand. Shark Point ist ein Top-Tauchplatz unter vielen begeisterten Tauchern. Er bietet auch einige spektakuläre Tauchgänge. Durch die Meereswellen werden Sand- und Schlammpartikel vom Meeresboden aufgewirbelt, was zu einer unglaublichen Vielfalt an Farben und Lichtern im Wasser führt. Taucher können an diesem einzigartigen Ort verschiedene Arten von Korallen und Seesternen sowie verschiedene tropische Fische, darunter Kaiserfische, Drückerfische, Muscheln, Seeigel, Hummer und mehr sehen. Walhaie kommen oft zweimal im Jahr durch Dive Two Shark Point, was die Spannung für diejenigen, die das Glück haben, sie zu sehen, noch erhöht.

B. Sehenswertes in Vietnam

Vietnam ist nicht so bekannt wie die weltberühmten Strände Thailands, obwohl es über lange weiße Sandstrände und kristallklares Wasser verfügt. Für viele Strandbesucher bietet es eine paradiesische Atmosphäre.

Ein nachmittäglicher Spaziergang entlang der unberührten Küste oder eine Fahrradtour bei Sonnenaufgang wird den Besuchern wahrscheinlich Erinnerungen bescheren, die ein Leben lang anhalten.

Orte zu besuchen:

  • Langer Strand - Phu Quoc
  • Mui Ne - Phan Thiet
  • Ho Coc Strand, Ho Coc

# 3. Nachtleben in Vietnam vs. Thailand

Getty Images

A. Nachtleben in Thailand

Thailand ist eines der lebhaftesten Partyziele der Welt und bietet Urlaubern eine Vielzahl von Aktivitäten im Nachtleben. 

Von November bis März finden entlang der thailändischen Strandpromenade Strandpartys statt, die die Ufer mit Neonlichtern und lebhafter Musik erleuchten. 

Darüber hinaus kann man in Pattaya die beliebten Schaumpartys erleben, während kulturelle Shows eine tolle Ergänzung zu jedem Abend sind. Außerdem bieten einige Poolpartys und Pub Crawls weitere Möglichkeiten zum Feiern. 

Schließlich findet auf der Insel Koh Phangan jeden Monat die legendäre Full Moon Party statt, ein unvergessliches Erlebnis für alle, die eine wilde Nacht erleben wollen. 

Alles in allem, Thailand ist das beste Reiseziel für das Nachtleben.

B. Nachtleben in Vietnam

Wie wir alle wissen, sind die Partys in Thailand kaum zu übertreffen! Das vietnamesische Nachtleben hat sich in den letzten Jahren explosionsartig entwickelt. Partygänger werden Vietnams lebensfrohe Atmosphäre und die sehr günstigen Preise zu schätzen wissen.

Einige Bars und Clubs am Wasser befinden sich in Mui Ne und Nha Trang. Diese Hotspots verbinden moderne Raffinesse mit traditionellem vietnamesischem Charme und bieten eine kulturell bereichernde Erfahrung, die jeder genießen kann.

#4. Menschen in Thailand vs. Vietnam

Getty Images

A. Menschen in Thailand

Thailand ist ein Land der herzlichen Gastfreundschaft und des einladenden Lächelns. Mit mehr als 10 verschiedenen Arten des Lächelns, von denen jede eine besondere Botschaft wie Respekt oder Bewunderung vermittelt, versuchen die Einheimischen immer ihr Bestes, um mit den Besuchern auf freundliche Weise zu kommunizieren und dabei echte Freundlichkeit und Aufnahmebereitschaft zu zeigen. 

Das Land des Lächelns" wird seinem Spitznamen wirklich gerecht!

B. Menschen in Vietnam

Vietnam ist bekannt für seine freundlichen und aufgeschlossenen Einheimischen, aber manche Reisende brauchen eine mehr als nur gastfreundliche Umgebung, wenn sie touristische Hotspots besuchen. 

Abseits der ausgetretenen Pfade können Sie jedoch Menschen finden, die ihr Wissen und ihre Kultur gerne mit abenteuerlustigen Besuchern teilen!

#5. Natur in Vietnam vs. Thailand

Getty Images

A. Die Natur in Thailand

Thailands Naturlandschaft ist atemberaubend: Rund 25% des Landes sind mit üppigen Wäldern bedeckt, die von weißen Sandstränden und üppig grünen Bambusfeldern gesäumt werden. 

Die hoch aufragenden Kokospalmen sind schon von weitem zu sehen und sorgen für eine idyllische Umgebung. Für abenteuerlustige Reisende bietet das Land auch zahlreiche Möglichkeiten für den Ökotourismus: Seine 100 Nationalparks bieten ein fantastisches Naturerlebnis mit einer atemberaubenden Artenvielfalt. 

Der Khao Yai-Nationalpark hat sich vor allem als glücklicher Zufluchtsort für Reisende einen Namen gemacht; dieses großartige Reservat wurde auch zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt, was seinen kulturellen und natürlichen Reichtum noch unterstreicht.

Nur 200 km von Bangkok entfernt, erstreckt sich der weitläufige Park über 2.000 Quadratkilometer Wald und Grasland in vier Provinzen. Er ist der drittgrößte Nationalpark Thailands und beherbergt eine unglaubliche Vielfalt an Wildtieren - rund 445 Vogelarten! 

In Thailand haben Blumen eine tiefe spirituelle und kulturelle Bedeutung, die über die normale Wertschätzung ihrer Schönheit hinausgeht. Anbieten Blumen für Gotteshäuser und während Zeremonien oder Ritualen Stille, Demut und Dankbarkeit ausdrückt.

Darüber hinaus können Sie über 50 km Wander- und Radwege erkunden, die mit atemberaubenden Wasserfällen in der ganzen Schönheit der Region verbunden sind. 

Während viele mit den bekannten Perlen wie Koh Samui und Phi Phi Island vertraut sind, gibt es in Thailand auch 1430 atemberaubende Inseln, die darauf warten, erkundet zu werden - darunter weniger bekannte wie Koh Lipe, Koh Muk und Koh Lanta. 

Der Khao Yai-Nationalpark bietet ein unvergessliches Erlebnis - eine Kombination aus Naturwanderungen und Einblicken in die reiche Artenvielfalt Thailands.

B. Die Natur in Vietnam

Vietnam ist ein atemberaubendes Reiseziel mit faszinierenden Naturlandschaften. Von den mit Reisfeldern bedeckten Berghügeln im Norden des Landes bis hin zu den riesigen Dünen und hoch aufragenden Kalksteingrotten in den Küstengebieten.

Am beeindruckendsten ist der Nationalpark Phong Nha-Ke Bang, in dem sich die größte Höhle der Welt befindet - die Son Doong-Höhle. 

Diese wundersame Höhle mit ihren riesigen Stalagmiten, die bis zu 70 m hoch sind, bietet eine fesselnde und geheimnisvolle Atmosphäre in ihren gewaltigen Wänden.

Obwohl es in Vietnam heute nur noch wenige Wälder gibt, gilt das Land immer noch als eine der artenreichsten Regionen der Welt - nach jüngsten Erkenntnissen etwa 16 Prozent. 

So beherbergt Vietnam auch 6 verschiedene Bio-Reservate in seinem riesigen und atemberaubend schönen Gebiet. Wenn es also zu einem Vergleich zwischen Thailand und Vietnam kommt, gewinnen beide Länder in Sachen Natur.

#6. Essen in Thailand vs. Vietnam

Getty Images

A. Thailändisches Essen

Die thailändische Küche ist eine erfrischende Mischung aus Aromen, die weltweit verbreitet ist. Ihre aromatischen Zutaten wie Koriander, Zitronengras, Schalotten und Chilis sind ein wahrer Gaumenschmaus. 

Thailands vegane und vegetarische Küche is sure to tempt your taste buds. With a long history of plant-based eating, travelers can find vegan or vegetarian dishes in almost every Thai restaurant. 

A Thai dish’s complexity comes from its masterful combination of spicy, sweet, sour, and salty flavors – taking the ordinary to the extraordinary. 

From Bangkok street food to Phuket Thai restaurants of Thailand, each dish has unique characteristics due to the country’s varied geography. 

The North of Thailand is a paradise for food connoisseurs. Its specialty noodle soup Khao Soi, widely served in Myanmar and Laos, is an absolute must-try for anyone looking for something out of the ordinary. 

It is also known as “Lanna Cuisine” in its area of origin. Another staple dish for those traveling in search of some lip-smacking flavors is Sai Oua, a spicy pork sausage seasoned with lemongrass, kaffir lime leaves, chilies, and galangal.

In the Northeast, you’ll find that one of the most popular dishes is Pad Thai. Central Thailand is renowned for its wide variety of curries, which can be found in many different restaurants and eateries. 

Everyone can find something to tantalize their palate when exploring delectable Thai Cuisine.

B. Food in Vietnam

Vietnamese culture is renowned for its fascinating cuisine. The local specialties vary between different regions of Vietnam and indicate the culinary influences present in each area; this includes Chinese, age-old traditional recipes, and regional spices. 

In the North of Vietnam, certain dishes have been renowned for hundreds of years. A prime example is the bún riêu, a tomato broth soup served with shrimp, crab paste, and rice vermicelli. 

Meanwhile, South Vietnamese cuisine can be characterized by its heavy use of spices and sweet ingredients such as coconut milk. 

A visit to Vietnam allows you to experience many flavors that form part of an established culinary tradition that goes back centuries – notably one worth trying out!

#7. Accommodation Options Vietnam vs. Thailand

Getty Images

A. Accommodation Options in Thailand

Traveling to Vietnam and Thailand is becoming increasingly popular as both countries offer a remarkable variety of accommodation options suitable for any travel experience, budget, or preference. 

In Thailand, travelers can choose from various guesthouses, bungalows, hostels, hotels, and even luxury resorts.

For anyone looking for an exceptionally economical option, hostels are an ideal choice due to their affordability and the potential social atmosphere with other travelers. 

If you need something special, revel in the rustic yet comfortable atmosphere of an oceanfront beach bungalow on islands such as Ko Lanta and Ko Phangan. 

Whichever type of accommodation you choose while traveling through Thailand or Vietnam, your stay will surely be memorable and extraordinary.

B. Accommodation Options in Vietnam

Vietnam is an excellent destination for travelers seeking affordable accommodation. Major cities such as Ho Chi Minh City, Hanoi, and their surrounding areas offer a wide range of options that cater to all budgets. 

Recently, the area has seen an influx in luxury resorts and chic bungalows along the coast, many of which offer outstanding value in terms of comfort and amenities. 

Hostels are also popular for budget travelers looking to keep costs low during their stay. Those hoping to have an immersive cultural experience can opt for a homestay around the Mekong Delta, allowing them to live like a local while exploring Vietnam.

Thailand or Vietnam: Where would you visit next?

Things to doThailandVietnam
AdventuresScuba divingPaddleboardingSimilan LiveaboardJet SkiingRock ClimbingSnorkelingBeach Activities
Places to visitLong Beach – Phi Phi IslandsRacha Noi South TipSimilan IslandsThailand’s National Marine ParkKing Cruiser WreckDive To Shark PointLong Beach – Phu QuocMui Ne – Phan ThietHo Coc Beach, Ho Coc
NightlifeBeach party to spark up neon lightsCultural shows in the eveningPoolside bashes and pub crawl in PattayaThe iconic Full Moon Party on Koh Phangan islandWaterfront bars and clubs at Mui Ne and Nha TrangPhong Nha-Ke Bang National Park, home to the biggest cave in the world – Son Doong Cave. Phong Nha-Ke Bang National Park is home to the biggest cave in the world – Son Doong Cave
PeopleWarm hospitality and welcoming smilesFriendly and welcoming locals
NaturLandscapes are breathtakingNational parks offer a fantastic viewingA land of towering coconut palmsKhao Yai National Park emphasizes its cultural and natural heritageSprawling park is the third largest national park in ThailandFlowers of Thailand hold a deep spiritual meaning and cultural significanceAn inspiring destination filled with captivating natural landscapesA biodiverse region with one of the highest counts of world speciesIt is famous for Chinese, age-old traditional recipes, and regional spices
LebensmittelThailand is a paradise for food connoisseursThai cuisine is a refreshing blend of flavorsKnown for vegan and vegetarian cuisineBangkok street foodThailand is renowned for its wide variety of curriesVietnamese culture is renowned for its fascinating cuisineFamous for tomato broth soup served with shrimp, crab paste, and rice vermicelli
AccommodationVariety of accommodation options is available for all travelersTravelers can choose from various guesthouses, bungalows, hostels, hotels, and even luxury resortsVietnam is an excellent destination for travelers seeking affordable accommodation

Thailand and Vietnam are both excellent travel destinations that provide tourists with a diverse range of experiences. Although they have several differences, they are both paradisiac travel destinations that can please the most discerning travelers. 

For those who seek some fun and adventure, Thailand is the best choice, as it has vibrant parties and festivals. Similarly, beauty lovers can be mesmerized here as its picturesque landscapes take your breath away with their beauty. Moreover, Vietnam offers very affordable prices—even if you only wish to experience a few of its must-see attractions. 

Truly both countries offer something for everyone. But Thailand is the perfect place to go for your next beach holiday. The white sand beaches and clear blue waters are just what you need to relax and rejuvenate yourself. And with so many different adventure activities to choose from, you can be sure there will always be a bright moment on your trip. 

Thailand particularly appeals to divers, as it offers a wealth of scuba diving and snorkeling opportunities. Discover a world of color and life beneath the waves with Thailand Taucher. Our experienced guides will take you to some of the most spectacular dive sites in Thailand, where you can explore vibrant coral reefs and swim with giant moray eels, lionfish, and even whale sharks!

From Schnorcheln to deep-sea diving,  Thailand Divers offers a variety of diving day trips und PADI open water diving options that will give you an unforgettable experience. 

Visit today and explore the depths of Thailand’s beautiful waters!

Sign Up To Our Monthly Newsletter
and receive our latest offers and news
INHALT
You may also like
Nordthailand
Hauptverwaltung

Thailands schöne Natur

Thailand hat Naturliebhabern viele Welten zu bieten Eine Wanderung von zerklüfteten Felswänden zu abgelegenen Bergtempeln klingt nach Spaß für Sie? Dann sind Sie bereit

Mehr lesen "
tauchen in indien
Hauptverwaltung

Bestes Tauchen in Indien

Andamanen- und Nikobaren-Inseln. Sie bieten klares Wasser, eine vielfältige Unterwasserwelt und wunderschöne Korallenriffe. Die Inseln sind für ihr klares Wasser und ihr reichhaltiges Meeresleben bekannt,

Mehr lesen "
Share this article:
de_DE

Koh Racha Noi - Tagesausflug

Reservierung

Für eine Reservierung ist eine Online-Anzahlung von ฿1.000 pro Person erforderlich.
Der Restbetrag ist in Phuket fällig.

thailändische Taucher